German 9

Download Das Wasserstoffperoxyd und die Perverbindungen by Ing. Dr. Techn. Willy Machu (auth.) PDF

By Ing. Dr. Techn. Willy Machu (auth.)

Show description

Read or Download Das Wasserstoffperoxyd und die Perverbindungen PDF

Best german_9 books

Wahlen und Wahlkampf in Rheinland-Pfalz: Beiträge für die politische Bildungsarbeit aus Anlaß der Landtags- und Bundestagswahlen am 6. März 1983

Parlamente sind auf allen Ebenen des öffentlichen Lebens- der staatlichen in Bund und Ländern wie der kommunalen in Gemeinden und Kreisen- Kernstücke der politischen Willensbildung in unserer Demokratie. "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus", so sagt Artikel 20 des Grundgesetzes. Ein entscheidendes software zur Wahrnehmung dieser Aufgabe sind Wahlen und Abstimmungen.

Lungen- und Rippenfellentzündung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Pharmakotherapie der Schizophrenie

Die Verwendung der modernen atypischen Neuroleptika bedeutet einen wesentlichen Fortschritt in der Schizophreniebehandlung. In relativ rascher Abfolge werden neue Antipsychotika eingeführt. Obwohl insgesamt intestine verträglich, bergen auch sie gewisse somatische Risiken, die der behandelnde Arzt kennen und angemessen berücksichtigen muss.

Additional info for Das Wasserstoffperoxyd und die Perverbindungen

Example text

Physikal. Chern. 46, 720, 1903. - 56 Chern. News 37, 35, 1878; J. B. 1878, 201. - 57 Ber. Dtseh. ehern. Ges. 40,4914,1908. - 58 Cornpt. rend. Aead. Seiences 166,141,1912; Chern. 191~ 11, 798; Cornpt. rend. Aead. Seiences 162, 1483, 1910; Chern. Ztrbl. 191011,262. 59 Ztsehr. anorgan. allg. Chern. 71, 198, 1911. - 60 Anz. Akad. Wiss. Krakau 1911, 583; Chern. ZtrbI. 191211, 1966. - 60" Cornpt. rend. Aead. Seiences 80, 1591, 1875. - 61 Ber. Dtseh. ehern. Ges. 9, 835, 1876. - 62 Ber. Dtseh. ehern. Ges.

R. Gallagher 611 wies nach, daß Pflanzensäfte, z. B. von Beta vulgaris (Kartoffel), am besten in alkoholischer Lösung durch Einwirkung von Luft Peroxyde. eroxydase Blaufärbung ergeben. Von ganz besonderer Bedeutung für die Erörterung der biologischen Oxydationsprozesse war der Umstand, daß es A. O gelang, bei der sog. eisenlosen Atmung lebender Zellen u. zw. an Bakterien der Milchsäuregärung zu zeigen, daß der gesamte terminale Stoffwechsel darin besteht, daß sich Wasserstoff an molekularen Sauerstoff zu RgOg bindet.

_186 Ztsehr. Elektroehern. 86, 714, 1930. - 187 Helv. ehim. Acta 10, 901, 1927; Chern. 1928 I, 1147. - 138 Strahlentherapie 84, 578, 1930; Chern. Ztrbl. 1980 I, 1748. _138 Ztsehr. physikal. Chern. 140 Cornpt. rend. Aead. Seiences 169, 423, 1914. 141 Journ. ehern. Physies 2, 349, 1934; Chern. Ztrbl. 193411, 3733. - 142 Pogg. Ann. 89, 38. _148 Ann. Chirn. Phys. (5). 21, 176, 1880; J. 1880, 253. - 144 Ber. Dtseh. ehern. 88, 1506, 1900. 1&6 Berlin. 1820, 472. 146" Helv. chim. Acta 17, 970, 1934; Chern.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 29 votes